Ambulante Pflege, DRK, Wohlfahrtsverband, Augentropfen, Hausbesuch, Patient, Pflegedienst, Pfleger, Pflegerin Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Ambulante PflegeAmbulante Pflege

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Alltagshilfen
  3. Ambulante Pflege

Ambulante Pflege

Ansprechpartner

Ambulante Pflege - Pflegedienst

Frau
Marlow
Abteilungsleiterin 

Jänickestraße 24
03149 Forst (Lausitz)
Tel: 03562 / 95 96 327
E-Mail: jana.marlow(at)drk-spn.de

 

Frau
Jungnickel
stellv. Pflegedienstleiter

Jänickestraße 24
03149 Forst (Lausitz)
Tel: 03562/9596313
E-Mail: nicole.jungnickel(at)drk-spn.de 


Frau
Halangk

stellv. Pflegedienstleiter

Tel: 03562/9596313
E-Mail: elena.halangk(at)drk-spn.de

Wir sind ein regionaler ambulanter Pflegedienst mit höchster Priorität im Rahmen der fachlichen, medizinischen und zu gleich menschlichen Versorgung sowie der Betreuung unserer Klienten und Patienten aller Altersklassen. Vertreten durch 50 Mitarbeiter/ innen darunter Pflegefachkräfte, Pflegekräfte, Betreuungskräfte, als auch Auszubildende unter der Führung von unseren Praxisanleitern sind wir 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche einsatzbereit.

Demenz-Wohngemeinschaft

Am 01.07.2015 hat sich das Leistungsspektrum der ambulanten Pflege erweitert. Wir übernehmen im Auftrag der Bewohner und deren Angehörigen die Betreuung und Pflege in der Wohngemeinschaft „Am Stadtpark“. Diese Wohngemeinschaft richtet sich an demenziell erkrankte Menschen, die in dieser „Wahlfamilie“, mit unserer Hilfe Sicherheit und Geborgenheit erhalten.

Die Wohngemeinschaft ist in 4 Wohnungsgruppen mit jeweils bis zu 5 Bewohnern aufgeteilt. Unsere Präsenz- und Pflegekräfte übernehmen die Unterstützung der täglichen Grundpflege und erstellen für die WG-Mitglieder ein angemessenes Beschäftigungs- und Aktivitätsangebot. Sie versuchen die demenziell Erkrankten dabei zu motivieren, zu begleiten und zu unterstützen, damit Ängste und Unsicherheiten abgebaut und räumliche, zeitliche, situative und persönliche Orientierung gefördert werden.
Unter Einbeziehung ihrer Ressourcen und Kompetenzen, sowie Fähigkeiten werden die Betreuungsangebote individuell ausgerichtet. Dies stärkt die Selbstständigkeit und das Selbstbewusstsein.

Für uns gilt: So viel Pflege und Betreuung wie nötig, so viel Selbstständigkeit wie möglich.

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.